Febrero

Hannelore Habedank

Hannelore Habedank

(Erzieherin, anerkannte Heilerin im Dachverband Geistiges Heilen e.V., Spirituelle Heilerin, Reikimeisterin, Schamanin, Radiästhesie)

D‑37085 Göttingen

Mobil:
0049 (0) 170 6784459

E-Mail: info@tusendero.com

Hannelore Habedank (geb. 1957)

Mutter von zwei erwachsenen Kindern, Auslandsaufenthalte von 1987 bis 2009 (Peru, Costa Rica, Indien, Indonesien, Brasilien, Italien), seit 2009 wieder in Göttingen.

 

Ausbildung, Fortbildungen, Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin (1978), Fachschule für Sozialpädagogik (1974-1978)
  • Ausbildung als Bachblüten Practitioner bei der Dr. Edward Bach Foundation, Campinas/Brasilien (2001)
  • Fortbildung als Brasilianische Blüten-Therapeutin "Flower Remedies Brasil (Florais de Saint German)", Belém/ Brasilien (2001)
  • Ausbildung als Ganzheitliche Therapeutin an der Universität für Frieden in Brasilia/Brasilien (2004-2008)
  • Aus- und Fortbildung mit medizinisch-naturheilkundlichem Schwerpunkt in Belém/Brasilien (2005-2008)
  • Reiki-Ausbildung, seit 2006 Reikimeisterin, Belém/Brasilien
  • Ausbildung in der Radiästhesie und Pathophysiognomie nach Natale Ferronato in Ennetbaden/Schweiz und Belém/Brasilien (zwischen 1999 und 2008)
  • Seminarleiterschein für Progressive Muskelentspannung nach Jakobson, Göttingen (2013)

 

Engagement und Erfahrungen:

 

  • Seit 1978 war ich als Erzieherin und Leiterin in Kindergärten sowie an verschiedenen Schulen in Göttingen und im Ausland tätig.
  • Seit meinem 14. Lebensjahr habe ich mich ehrenamtlich engagiert in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in Gesundheitszentren in Deutschland, Costa Rica, Indonesien und Brasilien.
  • Seit 1993 Consulting und Organisation von Kongressen für CIFOR (Center for International Foresty Research) in Belém/Brasilien.
  • Von 2003 bis 2009 war ich als Ganzheitliche Therapeutin (Naturheilkunde) in Belém/Brasilien in eigener Praxis tätig.
  • Publikation "Anais e Congressos Radiestesia e plantas Medicinais aplicada a Saude", Manaus/Brasilien 2004
  • Zwischen 2004 und 2009 engagierte ich mich mittels Vortragstätigkeiten und Publikationen über Naturheilkunde und Ernährung bei thematisch einschlägigen Kongressen in Brasilien.
  • Von 2005 bis 2009 war ich als Ganzheitliche Therapeutin (Naturheilkunde) im Gesundheitszentrum "Christo Redentor" in Belém/Brasilien tätig.
  • Koautorin des Buches "Resetas sim Palabras", Belém/Brasilien 2008
  • Seit 2009 anerkannte Heilerin beim Dachverband Geistiges Heilen (DGH)

 

Besonderen Wert lege ich auf meine Mitgliedschaft im Dachverband Geistiges Heilen und die damit verbundene Qualitätskontrolle für die Klienten durch meine fachliche Anerkennung im DGH. Bereits bei meiner heilerischen Tätigkeit im Ausland legte ich ebenfalls besonderen Wert auf die Mitgliedschaften im Heilverband European Confederation of Healing Organisations (ECHO) und in der Associacao Brasileira de Radiestesia und Radionica (ABRAD), Brasilien.